TE-Steckverschraubungen mit konischen und zylindrischen Gewinde

TE-Steckverschraubungen verfügen über zwei Steckverbindungen für Pneumatikschläuche oder Pneumatikrohre und sind wahlweise mit einem konischem  oder zylindrischen Befestigungsgewinde am mittleren Abgang versehen. 

Die Ausführung TE-Steckverschraubungen (R) besitzt ein konischen Gewinde das mit PTFE beschichtet ist, dies ermöglicht die selbstdichtende Eigenschaft der TE-Steckverschraubungen (R) bei der Montage.

Die Ausführung TE-Steckverschraubungen (G) sind mit einem zylindrischem Befestigungsgewinde (G) versehen. Die zylindrischen Gewinde der TE-Steckverschraubungen (G) sind mit einem O-Ring aus NBR ausgestattet. Dadurch erhalten die TE-Steckverschraubungen (G) eine hohe Dichtigkeit bei der Montage.
4.85 / 5.00 of 54 pneumaticshop.de Kundenbewertungen
Click here to opt-out of Google Analytics